Haus

Haus

Das "Haus zur Grabentour" ist eine wunderschöne Villa mit großem Außengelände in der Nähe von Freiberg und Dresden.

Alle Gästezimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.

Für die individuelle Gestaltung Ihres Programms sind mehrere Gruppenräume vorhanden, wie auch ein Personenaufzug für den barrierefreien Zugang zu den beiden oberen Etagen.

2 Küchen ermöglichen den parallelen Aufenthalt von 2 Gruppen. Die kleinere der beiden Küchen gehört zu unserer Gästewohnung.

Unser Haus steht in erster Priorität für kirchliche Gruppen bzw. Gruppen mit gemeinnützigem Hintergrund zur Verfügung.

Durch seine umfangreiche Ausstattung und den gepflegten Zustand wird das Haus zur Grabentour hohen Ansprüchen gerecht.


Eignung für:

  • Rollstuhlfahrer (4-6 Personen)
  • Familien
  • Alleinreisende
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • Senioren

Nutzungsmöglichkeiten:

  • Ferienfreizeiten
  • Tagungen
  • Lehrgänge und Seminare
  • Probenlager für musisch kulturelle Gruppen
  • Schulfahrten
  • Trainingslager

Serviceleistungen:

  • Verpflegung durch Mietkochservice oder Belieferung möglich. Selbstversorgung in komfortabler Küche

Freiplatzregelung:

  • nach Vereinbarung

Einrichtung / Ausstattung:

  • Personenenaufzug
  • Jeweils 1 barrierefreies Bad in den Etagen (barrierefrei: 1 Doppelzimmer, 1 Appartement, Gästewohnung)
  • 2 separate komfortable Küchen (davon 1 in Gästewohnung im 2. OG)
  • Plenarsaal mit Heimkinosystem, CD-Player, DVD-Player, großer Leinwand, Klavier
  • Gemütliches Kaminzimmer
  • Jugendraum mit Fernsehgerät und Leinwand
  • Billardraum
  • Tischtennisraum mit Kicker und Kreativraum im Keller  
  • Zusätzliche Sanitäranlage für Zeltübernachtungen im Keller  
  • 4 Kinderreisebetten
  • 1 Beamer, 2 Flipcharts, 2 Moderationswände

 

Bettenanzahl:

Zwei Nutzungsvarianten mit insgesamt 46 Betten

  • 38 Betten in Zimmern
  • Gästewohnung mit 8 Betten

 

Zimmer:

  • 3 Zimmer: 1 Bett (mit Du/WC)
  • 12 Zimmer: 2 Betten (mit Du/WC)
    davon 1 Zimmer barrierefrei im EG
  • 2 Zimmer: 3 Betten (mit Du/WC)
  • Appartement (barrierefrei): 5 Betten, Bad

 

Gästewohnung:

(siehe Plan 2. Obergschoss rechts)

  • eingeschränkt barrierefrei (leider ist die Küche nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich)
  • 1 Zimmer mit 6 Betten
  • 1 Zimmer mit 2 Betten und fließend w/k Wasser
  • Bad, Küche und Aufenthaltsraum 
  • Aufbettung begrenzt möglich
  • Anmietung angrenzender Gästezimmer (z.B. 24 und 28) bei freier Kapazität möglich
  • Gruppenraum für max. 16 Personen

 

Besonderes:

  • Zusätzliche Sanitäranlage für Zeltübernachtungen im Keller
  • Personenaufzug

 

Grundrisse: